Fachbegriffe - Ihr Lexikon zum Nachschlagen



Arthroskopie

Arthroskopie (Gelenkspiegelung, von griechisch arthros = Gelenk und skopein = schauen) beschreibt eine minimal-invasive (vgl. MIC) Arthrotomie. Die Arthroskopie ist die endoskopische Betrachtung einer Gelenkhöhle (z.B. Art. cubiti, Ellenbogengelenk) unter Zuhilfenahme eines Endoskops oder Arthroskops. Dieses wird nach vorangegangener Trokarierung und Gasinsufflation oder Flüssigkeitsinstillation in die Gelenkhöhle eingebracht.