Fachbegriffe - Ihr Lexikon zum Nachschlagen



Mediales Kompartmentsyndrom

Man mediales Kompartmentsyndrom wird die abnormale Entwicklung des Ellenbogengelenkes beschrieben, die bei diesem zu einer Inkongruenz führt. OCD, FCP und IPC sind also eine Folge der Ellenbogen-Inkongruenz bzw. des medialen Kompartmentsyndroms.
Dieses führt zu einer frühen Arthrosebildung und meistens auch zu einer Lahmheit des Tieres.